Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuelle Arbeitsumgebung

Software für den Werkzeug- & Formenbau

Probleme mit defekten Importdaten? Simulationen stocken wegen zu detaillierten, flächenreichen Modellen? Sie möchten in native Zielformate konvertieren? Das sind erfahrungsgemäß die häufigsten Herausforderungen im Werkzeug- und Formenbau. Mit der richtigen Software lassen sich diese Probleme automatisiert lösen. Wir zeigen Ihnen wie.

Fehlerhafte Daten reparieren

Für Qualität und Genauigkeit: Reparieren Sie schlechte Ausgangsdaten automatisch.

Modelle für die Simulation

Flächenzahl reduzieren und unerwünschte Geometrieteile entfernen.

In native Formate konvertieren

Schneller Konverter: Automatisierte Umwandlung in native Daten.

CAD-Modelle ohne Fehler

Defekte Importdaten sind ein häufiges Problem. Die Weiterverarbeitung wird behindert und alle Fehler von Hand zu entfernen kostet Zeit und Nerven.

Unsere Lösung: Nutzen Sie die automatische Datenreparatur, um schnell und zuverlässig geschlossene Volumenkörper für Ihre weiteren Arbeitsschritte zu erzeugen. Mit der richtigen Software optimieren Sie in kürzester Zeit die Qualität der CAD-Modelle und sichern einen effizienten Workflow in Konstruktion und Produktion.

Software CADdoctor Funktion Fehler in CAD Daten entfernen, korrigieren und reparieren Nachher
Fehler in einem CAD Modell vor dem Reparieren und Entfernen der Defekte Vorher

Datenreparatur automatisieren

Die mühsame Fehlersuche von Hand können Sie sich sparen. Unsere Software-Lösungen finden ganz automatisch Defekte innerhalb der Geometrie, wie beispielsweise Spalten an Ecken und Kanten oder fehlende Flächen, und korrigieren diese. Dank zahlreicher Schnittstellen werden die Quellformate gezielt für Ihr hauseigenes CAD-System aufbereitet.

Fehlerprüfung des Modells

Das Modell wird automatisch auf Fehler geprüft und identifizierte Schadstellen in einer nach Fehlertypen gegliederten Übersicht aufgeschlüsselt.

Interaktive Datenreparatur

Der Reparatur-Assistent führt Sie schrittweise durch den gesamten Prozess der CAD-Reparatur und gibt Ihnen die passenden Handlungsalternativen vor.

Schnellreparatur

Nach einer vollständigen Prüfung werden die gefundenen Fehler vollautomatisch beseitigt. Sie können alle Importdaten automatisiert aufbereiten lassen.

Bereit für die Simulation

Probleme bei der Simulation und Vernetzung? Häufig werden diese durch zu viele Flächen im Modell verursacht. Ein hoher Detaillierungsgrad führt mitunter sogar dazu, dass Zeichnungsbereiche nur noch als „schwarze Flecken“ dargestellt werden aufgrund zu vieler Körperkanten.

Unsere Lösung: Überflüssige Teile der Geometrie können mit Hilfe der Geometrievereinfachung entfernt und kleinteilige Flächen zu Metaflächen zusammengefasst werden. Dieser Vorgang kann mit der richtigen Software vollkommen automatisiert werden. Lassen Sie die Simplifikations-Funktion Radien und Beschriftungen entfernen und die Flächenstruktur Ihres Modells optimieren.

Bauteil nach der CAD Vereinfachung der Geometrie ohne Bohrungen, CAD Daten vereinfachen Geometrievereinfachung Simplifikation Nachher
Bauteil mit Bohrungen vor der Vereinfachung der 3D-Geometrie, CAD Daten vereinfachen Geometrievereinfachung Simplifikation Vorher

Geometrie vereinfachen und Modelle optimieren

Anhand der von Ihnen festgelegten Parameter analysieren unsere Software-Lösungen das Modell und bereiten es für Simulationen auf. Ihren Vorgaben entsprechend wird die CAD-Geometrie vereinfacht, indem Radien, Stufen, Bohrungen oder Beschriftungen automatisch entfernt werden. Bei zu vielen Kleinflächen und Körperkanten werden diese neu berechnet und zusammengefasst. Pro-Tipp: Für den Datenaustausch mit Dritten ist es auch möglich, Modelle so drastisch zu vereinfachen, dass nur ihre Hüllgeometrie (Außenhülle) übrigbleibt, während das Innenleben komplett entfernt wird.

Grenzwerte definieren

Legen Sie Ihre Parameter fest. Entsprechende Geometrieteile identifiziert die Software anschließend eigenständig.

Geometrievereinfachung

Überflüssige Geometrie wird automatisch entfernt, Flächen bei Bedarf neu berechnet oder vereinigt.

Hüllgeometrie erstellen

Durch Entfernen des gesamten Modellinneren werden reine Außenhüllen erzeugt.

Native Formate erzeugen

NX, SolidWorks, CATIA, Creo Elements, Inventor… das alles sind CAD-Systeme, die mit nativen Datenformaten arbeiten. Doch häufig kommen Importdaten in einem Fremdformat an und müssen erst umgewandelt werden.

Unsere Lösung: Automatisieren Sie die Umwandlung der Quellformate mit einer Software, die die CAD-Daten nicht nur zuverlässig in Ihr Wunschformat konvertiert, sondern auch bereits während des Konvertierungsprozesses eventuelle Fehler entfernt. Damit ist kein zusätzlicher Importer, zum Beispiel eine STEP-Schnittstelle im CAD-System, mehr nötig.

Ein CAD-Modell wird auf einem Bildschirm in zwei verschiedenen CAD-Systemen dargestellt

Datenkonvertierung automatisieren

Mit unserer Software erhalten Sie einen vollautomatischen Konverter, der durch seine zahlreichen Schnittstellen unabhängig vom Quellformat in Ihr natives Zielformat schreiben kann. Zwischenformate wie STEP oder Parasolid sind damit überflüssig. Auch die Datenmenge der konvertierten Modelle ist deutlich kleiner und Modellfehler können automatisiert behoben werden. Das alles ermöglicht ein besseres, effizienteres Handling der Importdaten im hauseigenen System.

In native Formate konvertieren

Eingehende CAD-Daten werden automatisch in Ihr hauseigenes natives Format umgewandelt.

Automatische Datenreparatur

Sollte ein Modell fehlerhaft sein, werden diese Schadstellen entfernt.

Frei wählbare Schnittstellen

Alle Formate für den In- und Export sind flexibel kombinierbar. Die Schnittstellen werden regelmäßig upgedatet.

Mit CAMTEX Ihren CAD-Datenaustausch revolutionieren

Wir beraten Sie unverbindlich

Meine Anforderung:
Ich interessiere mich für:
Mehrfachauswahl per Umschalttaste/Strg + Klick möglich
Mehrfachauswahl per Umschalttaste/Strg + Klick möglich
Scroll to Top